schau her

Individuelle Systemlösungen von der kompetenten Beratung, dem umfassenden Engineering bis zur qualitativ hochwertigen Realisierung. Das ist wofür JAG seit 1989 steht.

Kontakt

Unternehmen

JAG ist das Unternehmen mit der Kompetenz in Gastechnologien seit 1989.

Seit 1989 liefert JAG schlüsselfertige Gasversorgungsanlagen für den F+E-Automotivbereich. Das Unternehmen ist das Ergebnis aus einem Management-Buy-out der Firma Hale Hamilton. Geschäftsführender Gesellschafter ist Jens Asmuth.

Über die Jahre entwickelte sich JAG zu einem qualitativ hochwertigen Anbieter für Reinstgasanwendungen weltweit in der Automotivsparte. Im Rahmen der Digitalisierung und Industrie 4.0 kamen Automatisierungskonzepte und Überwachungsmodule hinzu. Schon 2014 begann JAG mit dem Thema Wasserstoffanwendungen in der E-Mobilität. Über die letzten Jahre wurde der Bereich zukunftsorientierte Wasserstoffmobilität zu einer festen Größe von JAG. Die hohe Flexibilität und Individualität der Systemlösungen von JAG führt zu immer neuen und innovativen Produkten, wodurch JAG den Markt rund um Wasserstoffanwendungen nun schon seit Jahren bedient und aktiv vorantreibt.

Seit 2019 ist durch die nächste Generation die Nachfolge im Unternehmen geregelt und Jorina Asmuth ist zur zusätzlichen Geschäftsführerin bestellt. Der heutige Unternehmenssitz ist in Burgwedel, nahe Hannover. Zurzeit beschäftigt JAG ca. 100 Mitarbeiter und setzt auf eine deutliche Wachstumsstrategie für die kommenden Jahre.

Umwelt und Soziales

JAG sponsert jedes Jahr zahlreiche Projekte im Jugendsportbereich. Dabei legt das Unternehmen vermehrt einen Fokus auf lokale Vereine. Vor allem Sportvereine und Reitturniere werden von JAG unterstützt. Aktuell werden Trikots des TSV Wettmar oder des JSG Thönse mit Sponsoring-Projekten gefördert. Außerdem hat JAG über den Kinderschutzbund mit der Stadt Burgwedel mehrere Bänke speziell für Jugendliche aufgestellt. Andere Geldspenden gehen zum Beispiel in die Schulen der umliegenden Dörfer.

JAG verpflichtet sich zum Umweltschutz und sieht Umweltgesetze und -richtlinien als einzuhaltende Mindeststandards. Der Schritt zu einem papierlosen Büro ist bereits im Gange und es werden möglichst stromsparende Geräte eingesetzt. Der Stromvertrag am Standort wurde auf Strom aus erneuerbaren Quellen umgestellt, wodurch JAG jährlich ca. 90.000kg CO2 reduziert. Auch bei einem Burgwedler Projekt „Klimabank World“ hat JAG mitgewirkt und damit einen Beitrag zum Kauf neuer klimatisch widerstandsfähiger Bäume für Burgwedel geleistet.

Unternehmensführung

Jens Asmuth
Jens Asmuth

CEO

Jorina Asmuth
Jorina Asmuth

CEO

Gerritt Mohrlüder
Gerritt Mohrlüder

COO

Sami Kiryakos
Sami Kiryakos

CPO

Andre Unger
Dr. Andre Unger

CTO

Volker P. Werner
Volker P. Werner

CSO

Karriere Ein gutes Unternehen braucht gute Menschen für den gemeinsamen Fortschritt karriere
Wasserstoff Grüne Wasserstoffanwendungen stehen bei JAG im besonderen Maße im Fokus produkte
Datenschutz Impressum © 2022 | JA-Gastechnology GmbH